Winterfest 2008

______________________________

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die RK-Borken beendet das Jubiläumsjahr traditionell mit dem Winterfest. Einige Mitglieder, die leider nicht am Kommersabend im April teilnehmen konnten, erhielten noch ihr kleines Geschenk für lange Vereinstreue.

Der Hauspokal-Sieger 2008, Alfred Jansen, erhielt den Pokal aus den Händen der beiden Schießwarte Bernhard Foppen und Hermann Keuter. Auch alle anderen erfolgreichen Schützen bekamen ein Geschenk überreicht.

Neben dem 40 jährigen Bestehen der RK stand aber noch ein weiteres Jubiläum zum Jahresende an. Heiner Foppen ist seit nun mehr 20 Jahren im Vorstand der RK als Kassenwart tätig. Für diese Arbeit und seinen großes Engagement in der RK wurde ihm als kleines Dankeschön ein Präsentkorb überreicht.

Bei der Tombola, die Dieter Engelke moderierte, gab es wieder zahlreich wertvolle Preise zu gewinnen.