40 Jahre RK-Borken / Kommersabend

______________________________

Die RK-Borken feiert in diesem Jahre ihr 40 jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass waren am 26. April 2008 alle Mitglieder, sowie einige Gäste, zu einem Kommersabend in die Gaststätte Albers eingeladen.

 Als besondere Gäste konnten wir unsere stellvertretende Bürgermeisterin und Ortvorsteherin Annelene Ewers begrüßen. Weiterhin waren der stellvertretende Landesvorsitzende Uwe Kettner, der Landesschriftführer Herbert Biecker sowie unser Kreisvorsitzender Horst Richardt unserer Einladung gefolgt.

Besonders freute uns, dass auch zwei ehemalige Mitglieder, Edo Tholen und Heinz-Josef Schneider an der Veranstaltung teilnahmen.

Nach den Grußworten hielt unser stellv. Vorsitzender Andreas Schepers einen kurzen Rückblick auf die vergangenen 40 Jahre unserer Vereinsgeschichte.

Für besondere Verdienste wurden Heiner Foppen, Matthias Slawik, Bernhard Foppen und Andreas Schepers die Ehrennadel in Bronze des VdRBw verliehen. Volker Horstmann bekam eine Urkunde für 10 jährige Mitgliedschaft im VdRBw.

Für langjährige Mitgliedschaft in der RK-Borken wurde folgenden Kameraden ein kleines Präsent überreicht:

Gründungsmitglieder: Laurenz Vieler, Hans-Hermann Klaas & Bernd Koopmann - 40 Jahre

Berthold Krüssel - 39 Jahre, Heinz-Josef Thole - 38 Jahre, Heinz Herbers - 37 Jahre, Hermann Kloppenburg - 36 Jahre, Dieter Engelke - 35 Jahre, Bernhard Stegemann - 33 Jahre, Peter Jansing & Erwin Klaas - 31 Jahre, Bernhard Klaas & Hermann Foppen - 29 Jahre, Horst Richardt - 28 Jahre, Bernhard Foppen - 26 Jahre und Norbert Conen - 25 Jahre.

Alle nicht anwesenden Kameraden werden ihr Präsent beim Winterfest erhalten.

Nach einem gemeinsamen Abendessen klang der Abend gemütlich aus.