Nachtwächter-Rundgang

______________________________

Unser Kamerad Dieter Engelke übt seit einiger Zeit das Amt des Meppener Nachtwächters aus und hatte die Mitglieder der RK zu einem geheimnisvollen, abendlichen Rundgang eingeladen.

Wir erlebten eine geschichtliche Zeitreise durch Meppen - vorbei an den historischen Bauwerken unserer Heimatstadt. In rund 90 Minuten erfuhren wir bei schummrigen Laternenlicht Dinge die selbst uns Einheimischen nicht bekannt waren.

Dieter, dafür ein herzliches Dankeschön!

Im Anschluss fand die alljährliche Luftschutzkellerübung statt. Verlauf, Ende sowie Verluste sind noch nicht gemeldet worden. Aus Sicherheitsgründen durfte nicht fotografiert werden ;-))