Bürgerversammlung mit dem Thema Dorfgemeinschaftshaus in Borken

______________________________

(ein historisches Ereignis für unser Dorf)

Am Sonntag 26.02.2006 hatte Ortsvorsteherin Annelene Ewers alle Borkener Bürger zu einer Versammlung in das Gemeindehaus Hemsen eingeladen. In den vergangenen Monaten wurden auf Initiative der RK-Borken und einiger Borkener Bürger mit Unterstützung von Rat und Verwaltung der Stadt Meppen die Weichen für ein Dorfgemeinschaftshaus in Borken gestellt.

Im Vorfeld hatten die Mitglieder der RK-Borken und einige fleißige Helfer schon einmal Material für so ein evtl. Bauvorhaben gesichert. ...mehr

Über 120 Ortsbewohner kamen zu der Veranstaltung. Das Projekt wurde der Bevölkerung von Annelene Ewers und Hubert Thiering ausführlich vorgestellt. Anschließend kam es zu der Abstimmung, ob die Borkener ein solches Haus möchten oder nicht. Mit nur 3 Gegenstimmen wurde dieses Vorhaben mehrheitlich angenommen. Somit können nun die Zuschüsse für das Bauvorhaben beantragt werden und der Bau noch in diesem Jahr beginnen.

An dieser Stelle geht ein herzlicher Dank an Annelene Ewers und Arno Fillies, sowie Hubert Thiering, Heiner Foppen und Reinhold Jansen.

Als zukünftiger Träger dieses Hauses wurde im Anschluss ein Heimatverein gegründet. Arno Fillies verlas die Satzung und führte anschließend mit Annelene Ewers die Wahl des Vorstandes durch. Zuvor hatten sich bereits 68 Borkener Bürger in Mitgliederlisten eingetragen und somit ihren Beitritt zum zukünftigen Heimatverein Borken erklärt.

Der Vorstand des neuen Heimatvereins besteht aus: Hubert Thiering 1. Vorsitzender, Meint Hinrichs 2. Vorsitzender, Guido Stegemann Schriftführer und Heinz-Josef Thole Kassenwart, sowie drei weiteren Vorstandmitgliedern. Diese sind Marlies Ströer, Anne Herbers und Reinhold Jansen.

Somit hat Borken zukünftig nicht nur einen weiteren Verein, sondern die Reservistenkameradschaft kann das Gebäude als Vereinsheim mitnutzen. Das Heimathaus findet vielfältig Verwendung, unter anderem als Wahllokal und auch der Angelsportverein Hemsen-Borken hat schon Interesse bekundet. Neben den Veranstaltungen des Heimatvereins wird das Maibaumfest und auch das Sommerfest der RK dort stattfinden.

Der Vorstand der Reservistenkameradschaft Borken dankt herzlich allen Mitgliedern und Bürgern, besonders den bereits oben genannten Personen, für die Unterstützung.

 
     

 

Bilder der Versammlung

 

Erste Zeichnungsentwurf

 

Lageplan

 

Fotomontage ;-)

Zum Beginn der Bauarbeiten