RK-Abend mit besonderer Thematik am 05.10.2005

______________________________

Bei der Oktoberversammlung der RK-Borken, mit einer sehr hohen Mitgliederbeteiligung wie schon lange nicht mehr, wurde über das Thema: "Ist Dorfgemeinschaftshaus in Borken möglich, dass unter anderem auch von der RK genutzt werden kann?" diskutiert. Erste Ansätze und Möglichkeiten wurden durch unser neues Mitglied Hubert Thiering vorgestellt. Da aktuell in Meppen ein altes Heuerhaus im Fachwerkstil zu Abbruch bereit steht, wurde erst einmal beschlossen das brauchbare Material zu sichern. Ob dann wirklich ein Haus entstehen kann ist noch fraglich. Als Termin für den Arbeitseinsatz ist Freitag und Samstag 21. / 22. Oktober geplant.